Unser Anspruch ist es, unsere Gäste zu 100% zufrieden zu stellen und wenn wir Sie begeistern konnten, dann erst sind auch wir zufrieden.

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen hier schildern.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Waltraud (Montag, 04 Januar 2016 14:28)

    Liebes Team vom Acquario, ich bin wohl die Erste, die einen Eintrag hinterlässt.
    Ein gaaanz dickes Lob an Franco und seine Familie.
    Tolles Ambiente, hervorragendes Essen und die Musik einfach traumhaft.
    Sehr gern erinnere ich mich an den italienischen Abend im Sommer auf der Terrasse. Die Musik, das Essen, das Flair. Alles erinnerte mich an unsere schönen Urlaubstage in bella Italia.
    Macht bitte weiter so. Ihr seid die erste Anlaufadresse im Odenwald wenn es um italienisches Essen und Ambiente geht.
    Schöne Grüße
    Eure Waltraud und Werner

  • #2

    Michaela K. (Donnerstag, 07 Januar 2016 11:52)

    Guten Tag,
    eine wirklich sehr gelungene Homepage. Einfach aber sehr aussagekräftig.
    Ich möchte mich, hier an dieser Stelle, sehr positiv über die neue Speisekarte aussprechen. Da hat sich wirklich jemand Gedanken gemacht. Eine kulinarische Reise durch Kalabrien.
    Wir werden von nun an öfters kommen.
    Einen Gruß aus Erbach
    Michaela

  • #3

    Andreas M (Montag, 11 Januar 2016 09:02)

    Schade dass so viele Gerichte von der Speisekarte gestrichen wurden.
    Gibt es denn gar keine Fischgerichte mehr?
    Schön wäre es gewesen wenn ihr die Allergene auf die Speisekarte gedruckt hättet.

  • #4

    Acquario (Dienstag, 12 Januar 2016 08:53)

    Liebe Waltraud, liebe Michaela und lieber Andreas,
    vielen lieben Dank für die ersten Einträge.. Wir freuen uns über Lob, aber auch über konstruktive Kritik. Nur so können wir den Bedürfnissen unserer Gäste gerecht werden.

    Unser Anspruch ist, dass sich unsere Gäste bei uns wohl fühlen und wir mit unserer Arbeit und unserer Küche ein Stück mediterranen Flair in den Odenwald zaubern können.

    Unserer neue Speisekarte enthält viele neue Gerichte und wir würden uns freuen, wenn auch diese gut angenommen werden.
    Selbstverständlich bieten wir nach wie vor Fischgerichte an!
    Unser Qualitätsanspruch ist aber, dass wir diese frisch vom Herd appetitlich servieren möchten. Daher gibt es die Fischgerichte nur bei uns im Restaurant. Die Speisekarte, die hier zum Download ist, stellt nicht die Karte dar, die wir im Restaurant verwenden.
    Unsere Allergenauszeichnung haben wir im Restaurant entsprechend den Richtlinien der DEHOGA vorgenommen. Ein Aufdruck auf der Karte wäre sehr umfangreich geworden. Wir gehen davon aus, dass unsere Gäste uns auf Allergien hinweisen oder zur Vorsicht vorher nachfragen.

    Liebe Grüße / cari saluti
    Ristorante Acquario

  • #5

    Susanne K. (Sonntag, 07 Februar 2016 20:56)

    Es hat sich viel getan im Acquario und zwar im positiven Sinne. Seit diesem Jahr eine neue kreative Speisekarte, die sehr durchdacht, vielfältig und viele frische Speisen bietet. Auch die neue
    Homepage ist gelungen. Wir kommen in unregelmäßigen Abständen immer wieder extra ins Acquario, weil wir das Ambiente mögen, die Küche uns liegt. Der Service ist zwar von jungen ungelernten
    Kellnerinnen besetzt. Aber ist doch gut, dass junge Leute eine Chance bekommen in den Arbeitsmarkt zu kommen. Wir finden das nicht schlimm, sie sind alle sehr freundlich und wir möchten kein
    Luxusrestaurant. Besonders freuen wir uns nach vielen Jahren, wieder die Schwester vom Chef hier getroffen zu haben. Man merkt deutlich die weibliche Note. Sie ist immer eine kompetente
    Ansprechperson wenn es um besondere Arrangements geht.. Letztendlich werden wir hier eine wichtige Familienfeier ausrichten und wir sind sicher mit Francos Küche und Marias Kreativität eine
    unvergessene Feier für uns und unsere Gäste zu bekommen..
    Für uns eins der besten Italiener weit und breit. Macht bitte weiter so.

    Weiter die Bitte, diesen Eintrag bei Restaurantkritik zu publizieren, ich bin selbst nicht angemeldet.

  • #6

    Ingo & Jens (Sonntag, 20 März 2016 13:07)

    Einmal probiert und nie mehr davon losgekommen :-) Wenn wir Lust auf italienisches Essen haben und einen "Kurzurlaub" verbringen möchten, gehen wir zu Franceso in sein wunderbares Ristorante Acquario. Ein vergleichbares Restaurant haben wir bislang nicht gefunden. Der Gastraum weist eine angenehme Atmosphäre auf; warme Farben und Natursteine lassen alles gemütlich wirken. Dabei ist der Gastraum stets sauber und ordentlich. Das Personal ist freundlich und flink, auch wenn das Restaurant (wie meistens) sehr gut besucht ist. Franceso hat zudem oft einige Sondergerichte auf der Tageskarte. Die Pizzen sind die besten, die wir je gegessen haben; stets mit frischen Zutaten und nichts aus der Dose. Zu empfehlen ist die gemischte Vorspeisenplatte, da kann man von allem probieren und der Meeresfrüchtesalat ist hausgemacht. Hausgemacht sind auch die Nudeln (auch gefüllte Ravioli o.ä.). Frischer Fisch mitten im Odenwald? Oh ja das geht. Wir wurden bisher noch nie enttäuscht, egal was wir gegessen haben. Der Koch versteht sein Werk und die Preise sind gerechtfertigt. Rundum ein Restaurant zum Wohlfühlen, bei dem Preis-Leistung stimmt. Und wenn Franceso gut darauf ist, spielt er gerne mal auf der Gitarre und singt italienische und auch andere Evergreens. Er weiß seine Gäste mit der kleinen Showeinlage zu verzaubern und hat einfach eine tolle Stimme, der man gerne noch ein weiteres Lied zuhört. Unsere Empfehlung: unbedingt herkommen!!!
    PS: ein großes Lob auch für die neue Speisekarte und den tollen Internetauftritt!

  • #7

    Roland Scheuermann (Samstag, 21 Oktober 2017 08:42)

    Ein netter freundlicher Empfang gibt eine große Vorfreude auf die folgende Bewirtung. Eine reichhaltige Speisekarte, auch für unsere anspruchsvolleren Familienmitglieder ist vorhanden. In kürzester Zeit steht das Essen auf dem Tisch, es schmeckt klasse und es sieht noch leckerer aus, als auf so manchem Hochglanzfoto der großen Speiseketten.
    Der Besuch ist wie ein kleiner Urlaub, ankommen, abschalten, genießen und Freude haben.

    Danke Franco, für die schöne Zeit 

  • #8

    Wolfgang und Marietta Geist (Freitag, 08 Juni 2018 19:30)

    Wir waren am Samstag, den 02.06.18 zum ersten mal hier und dann gleich bei einem italienischen Musikabend. Das Essen war super: tolle Antipasti, Pizza war sehr lecker und das Fischgericht ausgezeichnet. Die Bedienungen alle sehr nett und zuvorkommend. Das Alles bei einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis!!
    Die Stimmung an diesem Abend war wunderbar, richtiges italienisches Flair!!!! Hier stimmte einfach Alles!! Die Live- Musik war grandios, man fühlte sich wie in Italien...
    Wir möchten uns für diesen tollen Abend noch einmal herzlich bedanken und kommen auf jeden
    Fall wieder.
    Herzliche Grüße
    Marietta und Wolfgang

  • #9

    Dagmar (Sonntag, 04 November 2018 01:12)

    Katastrophe total. Leere Gläser und es interessierte niemand. Lieblose Bruscette, Salat komplett ohne Dressing,Piccata ist was anderes...
    Wir waren zu viert, ein Essen kam, als alle anderen fertig waren.
    Sorry, gut isst ganz anders.

  • #10

    Merlene (Donnerstag, 15 November 2018 15:09)

    Ich besuchte das Restaurant jetzt im Nov 2018 nach einer Renovierungsphase. Kompliment, es ist jetzt schöner als es bisher war. Lobenswert die komplett renovierten Toiletten. Wir waren zum Sonntag Mittag da und die überaus freundliche Gastgeberin bereicherte unser Familienessen. Sie war nett, witzig und konnte uns zu jedem Gericht kompetent Auskunft geben. Alles war dann sehr appetitlich und liebevoll angerichtet. Die Weinempfehlung und der Espresso rundeten das Mittagessen ab.
    Einziger Kritikpunkt, die Nudelportionen waren uns zu groß, wir hatten keinen Appetit mehr auf einen schönen Tiramisu, wie in der Nachbartisch genießen durfte.
    Wir kommen sehr gerne wieder und hoffen, wieder so warmherzig und südländisch durch Frau Maria umsorgt zu werden.